Projekte

Wir blicken auf 90 Jahre Erfahrung zurück. Aus diesem Fundus zeigen wir Ihnen eine Auswahl an ausgeführten Projekten.

Offenlegung Burgweierbach, SG

Mit der 175 m langen Bachoffenlegung wird ein künstlich geschaffener Abschnitt wieder der Natur zurückgegeben. Durch die Massnahmen werden die Artenvielfalt und die Lebensraumqualität in diesem Gebiet gefördert. Vor der Bachoffenlegung werden die Altlasten im Projektperimeter vollständig zurückgebaut und fachgerecht entsorgt.

lb_galerie_101

Renaturierung der Steinach, Stadt St.Gallen

Der etwa 45 Meter lange Durchlass aus den 60er Jahren wird im Zuge der Renaturierungs- massnahmen aufgebrochen und verfüllt. Im Bereich der ehemaligen Durchlassdecke wird die natürliche Bachsohle wiederhergestellt und von seitlichen Natursteinmauern und Ufersicherungen begleitet. Im unteren Abschnitt wird der Höhenunterschied mit einer Blockrampe überwunden.

lb_galerie_102

Brücke Steinach Fluhstrasse, St. Gallen

Zustandserfassung der Sandsteinbogenbrücke aus dem Jahre 1888. Digitalisierung der alten Archivpläne. Anordnen und Begleiten von Sondagen. Erstellen eines Zustandsbericht inkl. Massnahmenempfehlungen. Ausschreibung, Bauleitung und Begleitung der Sanierung der historischen Brücke.

lb_galerie_70

Neubau 2 MFH Reggenschwilerstr. 29, Mörschwil

Holz und Beton funktioniert. Die Neubauten der zwei Mehrfamilienhäuser sind ab dem Erdgeschoss in Holzbauweise und die darunterliegende Tiefgarage in Massivbauweise ausgeführt. Die Themen und Schnittstellendetails von Holz zum Beton sind uns bestens bekannt und werden seriös gelöst und geplant.

lb_galerie_100

Appenzeller Bahnen Fahrbahnerneuerung Zürchersmühle-Urnäsch

Der sanierungsbedürftige Bahnstreckenabschnitt Zürchersmühle – Urnäsch der Appenzeller Bahnen wird in 3 Baupaketen erneuert (Entwässerung, Kunstbauten, Fahrbahn), um das regionale Bahnangebot auch zukünftig gewährleisten zu können.

lb_galerie_88

Kernsanierung Bürohaus Stockerstrasse, Zürich

Auf Wunsch begleiten wir selbstverständlich auch gerne Projekte über die Ostschweiz hinaus. Eine Kernsanierung von einem Bürohaus mitten in Zürich, mit Sondierung und Nachrechnung des Tragwerks, Erdbebenüberprüfung, neuen Aussparungen, neuen Kernbohrungen am falschen Ort, Verstärkungen mit Lamellen und nahe am See.

lb_galerie_98

Umbau Globus Webergasse 5, St. Gallen

Der Herren Globus an der Webergasse 5 wechselt die Strassenseite und macht Platz für einen nächsten Mieter. Die durch ihn erstellten statischen Massnahmen müssen zurückgebaut werden. Dabei gilt es zwei bestehende Treppenöffnungen in der Decke über 1. und 2. Obergeschoss sowie diverse Wanddurchbrüche wieder zu schliessen.

lb_galerie_96

Wohnen im Alter Riethüsli, St. Gallen

Damit ältere Personen möglichst selbständig ihren Lebensabend oberhalb St. Gallen geniessen können. Die neue Wohnüberbauung mit spannender Baugrube und schön interpretierter Fassade.

lb_galerie_83

SOB Instandsetzung Durchlass Russentobelbach Mogelsberg

Nach einer erfolgreichen Projekt- und Bewilligungsphase wird das 1908/09 in Ortbeton erstellte, 190 m lange und bis zu 34 m überdeckte Bauwerk mit konventionellen Mitteln instand gesetzt. Fragen um die Wasserhaltung, Abdichtung, Logistik und Arbeitssicherheit erfordern von allen Beteiligten einen Mix aus Erfahrung und Kreativität.

lb_galerie_95

Zustandsüberprüfung Kathedrale St. Gallen

Zwischen 1755 und 1766 wurde der barocke Neubau errichtet. Seit 1983 UNESCO-Weltkulturerbe. Die statische Sicherung des Daches erfolgte 1961 mittels vorgespannten Betonriegeln und wurde unter anderem durch unser Büro berechnet und geplant. Zustandsüberprüfung der Betonriegel erfolgten im 2003 und nun wieder 2023.

lb_galerie_93

Neubau Heavy Metal Garden, Herisau

Was für Heavy Metal Musikfans das W:O:A in Wacken ist, ist der HMG für die Heavy Metal Baumaschinen-Fans in Herisau. Hier werden die grössten, längsten und schwersten Baumaschinen der Welt zu bestaunen sein. Geländeaufschüttungen, Pfähle, Kanalisation, Retentionskanal, Bodenplatten und natürlich viel Metal sind hier das Thema!

lb_galerie_92

Video

Steinach Durchlass Mühlegg Erneuerung Deckenfeld

Das Deckenfeld wurde durch uns 1949 geplant. Als Bewehrung kam damals der 1927 entwickelte «Istegstahl» zum Einsatz. Das historische, empfindliche Trasse der Swisscom wird geschützt und wieder integriert. Die Wasserhaltungsmassnahmen an der Steinach berücksichtigen den Gewässerschutz und die Gefahr von Hochwassern.

lb_galerie_90

Anwesen Biserhofstrasse, St.Gallen

Das Anwesen an der Biserhofstrasse wird die Blicke auf sich ziehen. Dafür ist die rundum gestockte Sichtbetonfassade verantwortlich. Viele spannende Details sind zusammen mit den Architekten, Baumeister und uns entwickelt, eingehend besprochen und sauber gelöst worden.

lb_galerie_91

SBB Uferschutz Steinach, Galgentobel

Instandsetzung Fusssicherung eines Rutschgebietes unterhalb der Bahnlinie. Uferschutz mittels vorhandener Sandsteinblöcke und neuen Raubäumen. Sanfte Massnahme in wildem Naturraum unter Wahrung ökologischer Aspekte. Erneuerung Uferschutz bei Unterer Galgentobelbrücke SBB.

lb_galerie_89

Lindental St. Fiden, St. Gallen, BIM

Baugruben-, Sperrzonen und Tragwerksmodell inkl. Vergabe von relevanten Attributen. Koordination und Kollisionskontrolle via BIM-Plattformen Dalux resp. BIMcollab. Kostenschätzungen mit Mengengerüst aus BIMcollab (2022 - 2025).

lb_galerie_94

Wohnen im Alter Riethüsli, St. Gallen, BIM

Gesamte Baugrube mit umliegenden Werkleitungen und schützenswertem Baum (Wurzelschutz) für Koordination der Baugrubenabschlüsse mit Anker- und Nagelneigungen (2023).

lb_galerie_85

Hügli Nährmittel AG, Steinach

Damit weiterhin Suppen, Saucen, Bouillons, Desserts, Fertiggerichten und Feinkost-Spezialitäten zu ihnen gelangen. Die neue Halle aus Fertigbeton-Elementen für das internationale Lebensmittel-Unternehmen Hügli.

lb_galerie_84

SBB Durchlässe, Region Ost

Aufhebung, Instandsetzung und Neubau von 16 kleinen Durchlässen in drei Kantonen. Sicherstellung Bahnbetrieb. Hochwasserschutz und Ökologie. Anspruchsvolle Bewilligungsverfahren, unterschiedlichste Bauverfahren. Im Spannungsfeld zwischen Theorie und Praxis.

lb_galerie_81

Anbau Remora Morant AG, St. Gallen

Der Büroanbau Remora bei der Firma Morant AG ist nicht grau oder braun. Ein Stahlbau mit Holoribdecke und auffallend farbigem Monobeton. So können zukünftige Projekte sauber und bunt geplant werden.

lb_galerie_87

Bibliothek Union Blumenmarkt, St. Gallen

Wir unterstützen den Wettbewerbssieger aus Berlin ab jetzt bis 2027 tatkräftig vor Ort. Mit lokalem Knowhow über Baugrund, Normen, bestehendes Gebäude aber auch Sehenswürdigkeiten, FCSG, Restaurants und Beizen.

lb_galerie_66

MFH Rütihofstrasse Niederteufen

Abbruch und anschliessender Neubau eines Mehrfamilienhauses in Hanglage, direkt neben den Geleisen der Appenzeller Bahn, am Anfang von Niederteufen. Technisch heausfordernd, hochstehend und modern. Damit auch Sie in der Sonnenstube Niederteufen eine Wohnung finden.

lb_galerie_82

MFH Rütihofstrasse Niederteufen, digitales Bauen

Gesamte Baugrube mit umliegenden Werkleitungen und Appenzeller Bahn für Koordination der Baugrubenabschlüsse mit Nagelneigungen und neuer Kanalisation. Erfolgreicher BIM2Field-Versuch mit der Bewehrung (2022-2023).

lb_galerie_86

Kletterhalle Appenzellerpark, Herisau

Neubau einer der grössten Kletterhallen der Schweiz für den Appenzeller Park in Herisau bei St. Gallen. Ortbeton trifft Fertigteile, um in terminlicher Bestform überdimensionale Räume zu erschaffen. Fundation auf Bohrpfählen bei anspruchsvollen Baugrundverhältnissen. Ein Erlebnisbau für aktive Nutzer der Kletterkunst, für uns eine erfrischende Herausforderung in allen Belangen.

lb_galerie_47

Modernisierung Werk 5, MOAG, Mörschwil

Modernisierung Belagswerk 5 der MOAG Mörschwil aus dem Jahre 1992. Auftragsumfang von Baueingabe über Planung Fundamente + Erschliessungen. Gesamtkoordination mit Anlagebau und Projektleitung. Bauleitung bauseitiger Leistungen bis hin zur Bauabnahme.

lb_galerie_79

Hotel Wiesental, St. Gallen

Ein Hotelgebäude auf zehn Geschossen neben der Lokremise und nahe am Bahnhof St. Gallen. Gespriesste und rückverankerte Rühlwände, Ortbetonpfähle, Sichtbeton, eingefärbte und vorfabrizierte Betonstützen, Lehmbausteinwände.

lb_galerie_32

Hotel Wiesental, St. Gallen, BIM

Baugruben-, Sperrzonen und Tragwerksmodell inkl. Vergabe von relevanten Attributen. Austausch von ifc-Dateien für optische Kontrollen zwischen Architekt, Bauingenieur und HLKS-Planer (2019 - 2022).

lb_galerie_64

ESG Kanalbrücke Aubach, St. Gallen

Zustandserfassung der vorgespannten Stahlbetonbrücke aus dem Jahre 1976. Digitalisierung der Archivpläne. Anordnen und Begleiten von Sondagen sowie Interpretation der Resultate. Erstellen eines Zustandsbericht inkl. Massnahmenempfehlungen.

lb_galerie_71

Brückenkataster, Gossau

Visuelle Zustandsüberprüfung vor Ort, Überwachung und Massnahmenempfehlung der Kunstbauten mit Festhaltung in einem Kurzbericht.

lb_galerie_77

Digitalisierung Raddison Blu Hotel, St. Gallen, BIM

3D-Digitalisierung der Archivplänen des Hotelgebäudes inkl. drei Untergeschossen zu einem Baugruben- und Tragwerksmodell. Planungsgrundlage für die dritte Röhre des Autobahntunnel Rosenberg. Vergabe von relevanten Attributen (2022).

lb_galerie_61

Villa Wiesental, St. Gallen

Kernsanierung der aus dem Jahre 1878 stammenden Villa mit Einbezug der Denkmalpflege. Neue Bodenplatte, Umnützung Treppenturm zu Liftkern, Raumöffnung im Dachgeschoss, Auswechseln von Holzbauteilen im Dach.

lb_galerie_72

Renovation Kloster Wonnenstein, Niederteufen

Punktewolkenerfassung der Kirche Mariä Rosengarten mittels Gebäude-Scanning für die Erstellung von Bestandsplänen. Rückbau der Empore mit Auflagen der Denkmalpflege. Versetzen des Hochaltars in Absprache mit der Archäologiekommission.

lb_galerie_65

Offenlegung Unterschachenbach, St. Gallen

Renaturierung im Industriegebiet sowie über die im Wald liegende, ehemalige Deponie. Studienarbeiten ab 2003, Vorprojekt 2011, Auflageprojekt 2015. Dauert lange, wird aber umso besser! Eine 700 m lange Eindolung verschwindet und macht der Natur Platz.

lb_galerie_49

Wohnüberbauung Werftstrasse, Arbon, 3d

Gesamtes Tragwerksmodell (Schalung und Bewehrung) in 3d (2021 - 2022).

lb_galerie_62

Appenzeller Bahnen Stützmauer, Herisau

Instandstellung der bestehenden, in die Jahre gekommenen Stützmauer km 6.672 in Herisau-Wilen vorgängig zur Fahrbahnerneuerung mittels rückverankerter Vorbetonierung, Bauarbeiten während Streckensperrung von 6 Wochen.

lb_galerie_78

Neu- und Umbau EFH, Wittenbach

Beton und Holz in modernster Kombination. Sichtbetonmauern sowie Bodenplatte aus Beton und darüber ein erfrischender Holzbau. Dies an Hanglange in Wittenbach und Sicht auf den Bodensee im Norden.

lb_galerie_80

Umbau Hafnerstrasse 8, St. Gallen

Ersatz der Betonbalkone durch eine moderne Stahlkonstruktion. Wandöffnung für neue Küchengestaltung. Deckenverstärkung mittels Lamellen und Wanddurchbruch für Erweiterung Esszimmer und gedeckten Gartensitzplatz.

lb_galerie_73

Umnutzung Areal Kellenberger, St. Gallen, BIM

3D-Digitalisierung aus einem mehreren Millionen Punkte grossen Gebäudescans und Archivplänen welche bis in das Jahr 1917 zurückreichen. Erstellung Tragwerks- und Architekturmodell für BIM Weiterbearbeitung inkl. Attribuierung (2020 - 2021).

lb_galerie_60

Wohnüberbauung Zelgistrasse, Steckborn

Wohnüberbauung in der Nähe des Bodensees mit hohem Ausbaustandard. Erdsonden und Mikropfähle, geböschte Baugrube und ein Tragwerk in Massivbauweise.

lb_galerie_76

Wohnüberbauung Zelgistrasse, Steckborn, 3d

Gesamtes Tragwerksmodell (Schalung und Bewehrung) in 3d (2019 - 2021).

lb_galerie_59

Umbau Aufstockung Einstein, St. Gallen

Aufstockung leicht aus Holz:
Unbeschwert liess sich mit Holztafelbau diese Aufstockung verwirklichen. Die Grundsubstanz des Gebäudes blieb erhalten. Für dieses Projekt wurde der gesamte Holzbau vorgefertigt und in einem Tageseinsatz aufgerichtet. Fertig! Die Freude am Ergebnis ist nachhaltig.

lb_galerie_48

Brücke Burgweierbach, St. Gallen

Zustandserfassung der Holzbrücke welche in den Jahren 1996/1997 erstellt wurde. Digitalisierung der alten Archivpläne. Anordnen und Begleiten von Sondagen. Erstellen eines Zustandsbericht inkl. Massnahmenempfehlungen.

lb_galerie_69

Oberbauerneuerung Appenzell-Gontenbad

Umfangreiches Projekt von 2.5 km Länge mit Entwässerung, Ordentliches Plangenehmigungsverfahren und Bauausführung mit Streckensperrung von 7 Wochen. Ländlich am Hang gelegen, mit begrenzten Zugangsmöglichkeiten, Betonieren mit Helikopter

lb_galerie_46

Durchlass Laubbach, Hauptwil

intensive Planung (Plangenehmigung und Bauausführung), viel Vorarbeit und Vorfabrikation erlaubten einen Einbau übers Wochenende für minimale Beeinträchtigung des Bahnbetriebs

lb_galerie_45

Aufbereitungsanlage MOAG, Mörschwil

Zukunft mit Recycling, Baueingabe und Realisation in rund 12 Monaten. Erfolgreiche internationale Zusammenarbeit. Bauen im Bestand sowie Integration in Bestand. Präziser Fundamentbau für Anlagebau aus Stahl.

lb_galerie_44

Geissbergbach Altenwegen, St. Gallen

Hochwasserschutz für Industriegebiet. Bachoffenlegung mit Ableitung zur Sitter mittels 450 m langem Stollen Durchmesser 1.5 m.

lb_galerie_43

Raststätte Thurau Nord, Zuzwil

Ersatzneubau der Raststätte samt Tankstellenüberdachung an der A1 bei Zuzwil in Richtung Zürich. Skelettbau aus Fertigteilen, Stabilisierung durch eingespannte Stützen. Ebenso Planung und Ausschreibung der Umgebungsarbeiten samt Strassenführung. Kurze Bauzeiten unterstützt.

lb_galerie_42

Erweiterung Magazin Morant, St. Gallen

Erweiterung Baumaschinenhalle Morant AG vor dem Sittertobel in St. Gallen. Böschungssicherungen, Element-, Stahl- und Betonbau in engster Kombination.

lb_galerie_38

Instandsetzung Rinne Steinach, St. Gallen

Am Stadtausgang. Intensives Variantenstudium. Sicherheit vor Ökologie. Instandsetzung historisches Bauwerk mit Kunststofffaserbeton.

lb_galerie_34

Umbau Villa Jacob, St. Gallen

An der Kreuzackerstrasse am Rosenbergfuss von St.Gallen, Totalsanierung der erhaltenswerten Bausubstanz, anspruchsvoll und herausfordernd.

lb_galerie_31

Überbauung Haldenhof, St. Gallen

Neue Wohnraumschaffung mittels der Überbauuung Haldenhof, Baugrube und Rohbau

lb_galerie_28

Überbauung Haldenhof, St. Gallen, 3d

Gesamtes Tragwerksmodell (Schalung und Bewehrung) in 3d (2017 - 2020).

lb_galerie_57

Brühltorgarage Provisorium Theater, St. Gallen

Leicht und luftig steht das edle Provisorium auf der Decke der Brühltorgarage. Dank raffinierter Verteilung der Fundationslasten ohne Verstärkungsmassnahmen. Spannende Architektur für spannende Vorführungen während dem Umbau des Stadttheaters. Fertigteile aus Fichtenholz, eingekleidet mit Profilblechen, einfach im Auf- und Abbau – bald schon mit neuem Bestimmungsort.

lb_galerie_74

Wohnhäuser Kindergartenweg, Niederuzwil

Mietwohnungen zu attraktiven Konditionen für Familien in unmittelbarer Nähe von Primar-, Sekundar- und Berufsschulen in Niederuzwil. Elegante Laubengänge in Stahlbauweise. Ziegel mit Perlitfüllung als Aussenwände. Stahlbetondecken.

lb_galerie_75

Wohnhäuser Kindergartenweg, Niederuzwil, 3d

Gesamtes Tragwerksmodell (Schalung und Bewehrung) in 3d (2017 - 2020).

lb_galerie_58

Sporthalle Seeblick, Mörschwil

Regelmässige Überprüfung und Monitoring der Risslängen und Rissbreiten seit 2017. Anordnung und Darstellung der Veränderung in einem Übersichtsprotokoll. Begleitung der Ertüchtigungsmassnahme für die Träger beim Auflagerbereich.

lb_galerie_68

Wohn- und Gewerbebau Lachen, St. Gallen, 3d

Gesamtes Tragwerksmodell (Schalung) in 3d (2016 - 2018).

lb_galerie_56

Durchlass Steinach Mühlegg, St. Gallen

Über 100 Jahre alt. Verborgen unter der St. Georgen-Strasse. Mit neuer kunststoff-faserbewehrter Betonsohle für die Zukunft gerüstet.

lb_galerie_24

Wohnüberbauung Grünberg, St. Gallen

Neuer Wohnraum mit Sicht auf das Stadtzentrum, Baugrube und Rohbau

lb_galerie_21

Wohnüberbauung Grünberg, St. Gallen, 3d

Gesamtes Tragwerksmodell (Schalung) in 3d (2015 - 2018).

lb_galerie_55

Reservoir Speicherstrasse, St. Gallen

Wasser für die Stadt St.Gallen, Baugrube und Rohbau

lb_galerie_22

Wohnüberbauung Furglerstrasse, St. Gallen

«Umfassend». Digitales Terrainmodell. Entwässerungskonzept. Erschliessungsstrasse. Etappierung. Baugrube im kohligen Mergel. Anpassungsfähigkeit. Tiefgaragen und Wohnbauten. Flexibel bei der Ausführung.

lb_galerie_9

Wohnüberbauung Furglerstrasse, St. Gallen, 3d

Gesamtes Tragwerksmodell (Schalung) in 3d (2009 - 2012).

lb_galerie_54

Terrassenhäuser Lenter, Zuzwil

«Hochwertigen Wohnraum (mit)schaffen». Hanglage. Schwieriger Baugrund mit vernagelter Baugrube. Überwachungsmessungen. Tragwerk in Stahlbeton. Auszubildende arbeiten unter kundiger Führung mit.

lb_galerie_18

Kurhaus Oberwaid, St. Gallen

«Grossartig und leistungsstark». Baugrube. Parkgarage. Geschwungene Form. 90‘000 m3 Volumen. 3D Modell. Kurze Bauzeit. Im Eilzug von der Vordimensionierung bis zur Haussegnung.

lb_galerie_6

Kurhaus Oberwaid, St. Gallen, 3d

Gesamtes Tragwerksmodell (Schalung) in 3d (2008 - 2012).

lb_galerie_53

Bahnhof Rathausunterführung Ost, St. Gallen

Attraktiver Bahnzugang und innerstädtische Verbindung mit Ladenstrasse

lb_galerie_20

Bahnof Personenunterführung West, St. Gallen

«Der Kunde ist König». Einbau von zwei Liften und einer Rolltreppe in historisches Bauwerk. Im Grundwasser, unter Bahn- und Personenverkehr. In Planergemeinschaft. Gesamtleitung. Im Zusammenspiel mit SBB und Stadt.

lb_galerie_17

Neubau Raiffeisengebäude, St. Gallen

«Im Einklang mit den Gestaltern». Mitdenken. Unterstützen. Am selben Strick ziehen. Ein weiterer Puzzlestein von uns am Roten Platz. Sich freuen, auch heute.

lb_galerie_8

Einstein Congress, St. Gallen

«Wir können es». 34 m tiefe Baugrube. Aufgelöste, rückverankerte Pfahlwand, nahe an Bauten. Keine Schäden. Saaldecke 18 x 18 m. Schlanke Decken mit Stützstreifenvorspannung. Keine Schäden. Termine und Kosten im Lot.

lb_galerie_12

Fachhochschule, St. Gallen

«Teamfähig». Tiefe Schlitzwand neben Bahnhof. Durch Wasser und Schlamm in den festen Baugrund. Basis für trockenes Bauen. Aussenwand der Tiefgarage. Schnittstellen mit Tragwerksplanern.

lb_galerie_13

Bahnhof, Goldach

«Vielseitig, über alle Phasen». 2 x 220 m Perron, 2 x 106 m Perrondach, 3000 m Gleisoberbau, 3 Niveauübergänge, Personenunterführung mit Rampen, Bahnhofplatz, Postplatz, Fuss- und Radweg, 24 Mio SFr.

lb_galerie_15

Strassenkorrektion Bruggmüli – Hellbüel, Wolfhalden

«Der Verkehr lässt uns nicht kalt». Linienführung hin und her. Stützbauwerke links und rechts. Planauflage und Verhandlungen. Bauausführung. Man schaut hin und greift ein. Qualitätsstandards eingehalten.

lb_galerie_16

Arnegger- / Loobach, Andwil

«Nicht Hochwasserschutz allein, Renaturierung soll auch sein». Von Anfang bis Ende 15 Jahre. Auffangen, Ableiten des Hochwassers. Korridore schaffen. 1‘500 m Bachlauf offenlegen, vernetzen. Betroffene überzeugen.

lb_galerie_10

Erneuerung Flachdecke Rosenbergtunnel, St. Gallen

«Wer tief denkt, baut schnell». 100 jährige Decke unter Verkehrsknoten zeigt Schwächen. Präzis planen, koordinieren und terminieren. Operation am offenen Herzen, Dauer 3 Tage. Genesung nach 3 Wochen.

lb_galerie_11

Wohnüberbauung Birnbäumen, St. Gallen

«Hoch über der schönen Stadt». Das Beste geben. Vom Tragwerk mit grosser Auskragung bis hin zum Objektschutzkonzept mit Retention.

lb_galerie_7

Gesamtsumme:
€ 0

Diese Website speichert Cookies.

Datenschutz Impressum
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close